Bild zum Weblog Inclusia in der Volksschule
08.05.2023

Inclusia in der Volksschule

Inclusia ist eine einzigartige Veranstaltung in Europa. Schülerinnen und Schüler aus Klagenfurt und Menschen mit Behinderungen aus Europa treffen sich, um einander kennenzulernen und Freundschaft aufzubauen.

Wir waren bei unserer Direktorin im Garten, dort hatten wir 2 liebe Gruppen aus Ungarn und Slowenien bei uns. Um einander näher zu kommen, starteten wir mit Gruppentänzen, dabei zeigten sie uns ihre einstudierten Volkstänze.

Anschließend wurde gemeinsam ein Obstsalat gemacht und gemeinsam gegessen. Danach wurden alle zusammen in 3 Gruppen aufgeteilt und man gestaltete Naturwebrahmen. Dabei entstanden schöne Kunstwerke.

2 Schüler nahmen ihre Schildkröten von zu Hause mit. Einige Leute freuten sich, sie aufzuheben und zu streicheln.

Es war ein schöner Tag der Begegnung, trotz Sprachbarriere.

Bild 1 zum Block 4919
Bild 2 zum Block 4919
Bild 3 zum Block 4919
Bild 4 zum Block 4919
Bild 5 zum Block 4919
Bild 6 zum Block 4919
Bild 7 zum Block 4919
Bild 8 zum Block 4919
Bild 9 zum Block 4919
Bild 10 zum Block 4919
Bild 11 zum Block 4919
Bild 12 zum Block 4919
Bild 13 zum Block 4919
Bild 14 zum Block 4919
Bild 15 zum Block 4919
Bild 16 zum Block 4919
Bild 17 zum Block 4919
Bild 18 zum Block 4919
Bild 19 zum Block 4919
Bild 20 zum Block 4919
Bild 21 zum Block 4919
Bild 22 zum Block 4919
Bild 23 zum Block 4919