Glauben und Lernen als Einheit -
christliche Werte in familiärer Atmosphäre erleben.

11.10.2018Ein gelungener Start ins neue Schuljahr

Bild zum Weblog-Eintrag 109
Auch wenn das neue Schuljahr 2018/19 für unsere 16 Schüler offiziell am 10. September begann, wurde schon viel früher mit den Vorbereitungen seitens der Lehrerschaft begonnen.

Nachdem im vorigen Schuljahr uns die schöne Nachricht ereilte, dass unsere Lehrerin und Direktorin der Volksschule in freudiger Erwartung wäre, stellte sich doch bald Ernüchterung ein, als es um die Frage des Nachfolgers bzw. Nachfolgerin ging. Die Nachbesetzung war nicht so einfach lösbar. Doch als christliche Schule nutzten wir die Möglichkeit jemanden um Weisheit zu bitten, der über aller menschlichen Weisheit steht. Unser lieber Vater möchte uns gerne helfen und freut sich, wenn wir mit unseren Anliegen zu ihm kommen. Diese Erfahrung durften wir in den letzten 8 Jahren, in denen die Schule existiert, in vielen Bereichen machen. So waren wir dann wieder zuversichtlich, eine Lösung zu erhalten. Nach einigen Gesprächen und Überlegungen sind wir sehr dankbar, dass wir mit unserer lieben Angela Jackum eine bereits bekannte und bewährte Lehrerin wieder für den Dienst gewinnen konnten. Maren Lehmann ist neu im Team und unterstützt Angela in der Volksschule. In der NMS bleibt alles wie gewohnt. Philipp Tarita, unser Direktor, unterrichtet die 3. und 4. Klasse der NMS und Anna Gruchmann die 1. und 2. Klasse.

Wir sind Gott sehr dankbar für dieses tolle Lehrerteam. Voller Freude blicken wir auf das vor uns liegende Schuljahr. Wir danken auch allen, die die Schule im Gebet tragen und uns mit ihren Gaben und Fähigkeiten unterstützen.

Verlass dich auf den Herrn von ganzem Herzen,
und verlass dich nicht auf deinen Verstand,
sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen,
so wird er dich recht führen. Spr. 3, 5-6

Bilder

Bild 1 zum Weblog 109 Bild 2 zum Weblog 109 Bild 3 zum Weblog 109
Bild 4 zum Weblog 109 Bild 5 zum Weblog 109 Bild 6 zum Weblog 109
Bild 7 zum Weblog 109