Glauben und Lernen als Einheit -
christliche Werte in familiärer Atmosphäre erleben.

Schulstufen, Schulträger, Fakten

Die Landesschulbehörde hat die Unterrichtsräume und unser Schulkonzept genehmigt und wir haben Anspruch darauf im Laufe des Schuljahres 2010/11 das Öffentlichkeitsrecht verliehen zu bekommen. Gestartet wurde unsere Schule mit den vier Grundschulstufen der Volksschule als Familienklasse. Seit dem Schuljahr 2012/13 bieten wir auch eine Neue Mittelschule mit der 5. bis 8. Schulstufe an.

Schulleitung Volksschule & NMS: Philipp Tarita, BEd

Schulträger: Schulverein der Siebenten-Tags Adventisten

Das Schulgeld beträgt € 284,- (€ 305,- Neue Mittelschule) bzw. für ein weiteres Kind € 263,- (€ 284,- Neue Mittelschule) pro Monat und ist für 12 Monate zu bezahlen. Adventisten erhalten eine Ermäßigung, da die Schule von der Kirchengemeinde subventioniert wird.